Stellenangebote in Bonn – Arbeiten bei Lingustan

Sie haben Interesse an der Arbeit in einem internationalen Umfeld, mit viel Abwechslung und vielen interessanten Kontakten? In einem Wirtschaftsbereich, welcher sich gerade momentan sehr dynamisch entwickelt und viele Arbeitsmöglichkeiten weltweit bietet?

Dann sollten wir einander vielleicht kennenlernen.

Wir sind die Lingustan UG, eine junge, dynamische Firma aus dem rheinischen Bonn, deren Gründer und Mitarbeiter bereits auf langjährige Erfahrung bei traditionsreichen Sprachschulen und -instituten deutschland- und weltweit zurückblicken können.

Unser Institut für Sprachkultur befasst sich mit der Welt der Sprachen und Bildung, und so bieten wir Sprachkurse (Deutsch als Fremdsprache, Englisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch …), Übersetzungsdienste, Dolmetschdienste und Sprachlehrerseminare in Bonn und deutschlandweit an.

Eine schon länger bestehende und erfolgreiche Marke von uns ist „Sprachenstadt“, welche seit einiger Zeit eine Untermarke von uns ist.

Wir suchen ständig Mitarbeiter auf freier Honorarbasis bzw. in Festanstellung in Deutschland (primär Bonn) für folgende Positionen:

Kundenberater mit einwandfreien, eloquenten Deutschkenntnissen, guten bis sehr guten Englischkenntnissen und guten Kenntnissen in mindestens einer weiteren Fremdsprache (bevorzugt: Spanisch, Französisch, Russisch, Türkisch, Portugiesisch (Brasilien) oder Chinesisch). Wir erwarten gute Computerkenntnisse, sicheres Auftreten, ein gepflegtes Äußeres, gute Umgangsformen, Interesse an Sprachen und Kultur(en) und hohe Zuverlässigkeit.

Muttersprachliche Lehrkräfte für Deutsch als Fremdsprache (DaF). Vorausgesetzt werden akzentfreies, muttersprachliches, eloquentes Deutsch; sicheres Auftreten, ein gepflegtes Äußeres, gute Umgangsformen, Interesse an Sprachen und Kultur(en) und hohe Zuverlässigkeit.

Lehrkräfte für alle Fremdsprachen, vor allem für: Arabisch, Chinesisch (Mandarin, Standardchinesisch), Englisch, Französisch, Hebräisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Kroatisch, Latein (besonders auch für Latinumvorbereitung), Polnisch, Portugiesisch (vor allem für Brasilien), Rumänisch, Spanisch, Türkisch, Ungarisch.

Wir bevorzugen selbstverständlich Muttersprachler, allerdings haben, vor allem bei „exotischeren“ Sprachen, auch Bewerber mit sehr guten Sprachkenntnissen eine Chance, sofern sie die fehlende Muttersprachlichkeit in der zu unterrichtenden Sprache beispielsweise durch besonders viel Arbeitserfahrung, besonders herausragende Arbeitszeugnisse, besonders gute Studienleistungen oder andere Vorteile auszugleichen wissen.

Praktikanten für Bonn für den Bürobereich, den Werbebereich und den Unterrichtsbereich. Die Praktika können einen Monat bis drei Monate dauern und können momentan nicht finanziell vergütet werden. Neben interessanten Einblicken in die bunte Welt der Sprachen und Kulturen, die sowohl Theorie als auch viel Praxis beinhalten, dürfen Praktikanten kostenlos an bei uns angebotenen Sprachkursen teilnehmen.
Selbstverständlich erhalten unsere Praktikanten auch ein qualifiziertes Arbeitszeugnis.

Ihre nach in Deutschland üblichen Standards und in deutscher Sprache verfasste Bewerbung richten Sie bitte per elektronischer Post oder auf traditionellem Postwege an: Kontaktseite

Wenn Sie Sprachen unterrichten möchten und zwar bereits über die nötige Sprachkompetenz und akademische Erfahrung (abgeschlossenes oder zumindest zur Hälfte absolviertes Studium), nicht aber über eine pädagogische oder sonstige Sprachlehrerausbildung verfügen, können Sie an einem unserer Sprachlehrerseminare teilnehmen, um dort auch die nötigen unterrichtstheoretischen Kompetenzen zu erlangen.